Gigs

_________________________________________________________________________________________


01.08.2020
„zur QUelle der strunde“, BERGISCH-GLADBACH

Die Veranstaltung musste im März wegen des Risikoprofils von größeren Veranstaltungen durch den Coronavirus leider ausfallen! Wir freuen uns daher umso mehr, dass unser Auftritt jetzt am 1.8.2020 nachgeholt wird. „Mind The Gap“ live und „open air“ in einer der schönsten Gegenden Deutschlands ……..
Achtung! Begrenzte Plätze, daher rechtzeitig direkt in der „Quelle der Strunde“ reservieren ….
_________________________________________________

Location: Herrenstrunden 31, 51465 Bergisch Gladbach
Beginn: 219:00h

Eintritt: frei, aber reichliche „Hutspenden“ erbeten


12.09.2020
„Outbaix“, Übach-Palenberg

Endlich auch mal im „Wilden Westen“ Deutschlands – ganz dicht an der niederländischen Grenze. Ein Club mit einer bewegten Vergangenheit und einer glorreichen Zukunft – wir freuen uns sehr, dass wir auf Anhieb ins Programm aufgenommen wurden.
Achtung! Auch hier handelt es sich um ein „Biergarten“-Konzert, bei dem rechtzeitig direkt im „Outbaix“ reserviert werden muss (per Telefon oder Email, s.u.). Sonst könnte es ggfls. ziemlich eng werden.
_________________________________________________

Location: Stadionstrasse 22, 52531 Übach-Palenberg, DE
Telefon: +49 02451 9019866
Email: OutbaixMusicClub@gmail.com
Beginn: 20:00h
Eintritt: frei, aber reichliche „Hutspenden“ erbeten


29.08.2020
„RETRO“, hilden

Bereits letztes Jahr haben wir den coolsten Montagabend aller Zeiten im „Retro“ verbracht. Das möchten jetzt alle gerne an einem Samstag wiederholen. Und daher geht es auch in diesem Jahr wieder mit diesem absoluten „Monday-Feeling“ nach Hilden zu Daniel ins „Retro“. Diesmal wegen Corona natürlich „outdoor“ und mit Abstand. ……. und wieder ein Heimspiel für unsere Susanne! Rechtzeitige Reservierung ist auch hier notwendig.
_________________________________________________

Location: Fritz-Gressard-Platz 1, 40721 Hilden
Beginn: 19:30h
Eintritt: frei, aber reichliche „Hutspenden“ erbeten


10.10.2020
„weyer’s“, refrath

Und schon sind wir wieder in Bergisch-Gladbach! Diesmal im „Weyer’s“ im Ortsteil Refrath. Da hält die Manuela Jünger seit geraumer Zeit ordentlich die Fahne hoch und sorgt in bewährter Manier auf kleinstem Raum für ein Programm mit anspruchsvoller und ansprechender „Live“-Musik. Kuschelig ist es – wenn die Tür zur Toilette aufgeht, muss der Gitarrist die Klampfe eng an den Körper ziehen. So mögen wir das. Was wären Bands wie wir ohne solche Leute wie Manuela? Gar nix. Und was hat Bergisch-Gladbach, was Düsseldorf nicht hat? Das „Weyer’s“.
_________________________________________________

Location: Bertram-Blank-Straße 8, 51427 Bergisch Gladbach (Refrath)
Beginn: 20:30h
Eintritt: frei, aber reichliche „Hutspenden“ erbeten


29.11.2020
„Streckstrump“, Köln

Und schon sind wir wieder im „Streckstrump“. Das kennt Ihr ja nun schon zur Genüge. Aber davon kann man eigentlich nie genug kriegen – von dieser Top-Location mitten im Trubel der Kölner Altstadt mit 365 Tagen Live-Musik im Jahr, einem eigens gebrauten Bier und natürlich mit jeder Menge an netten Leuten und einen bunten Kölschen und internationalen Publikum. Das macht Laune.

Achtung! Dieser Auftritt wird u.U. aufgrund der Pandemie-Bestimmungen verschoben.
_________________________________________________

Location: Buttermarkt, 27, Köln (Altstadt)
Beginn: 20:30h
Eintritt: frei, aber reichliche „Hutspenden“ erbeten


04.12.2020
„börsencafe“, neuss

Unser Auftritt im „Börsencafé“ Neuss im letzten Jahr war in mehrerer Hinsicht eine Überraschung.
Zunächst wegen der großen Zahl der Besucher – das fanden wir für unser erstes Gastspiel dort sehr ermutigend! Na gut, wir sind ja schliesslich postalisch eine Neusser Band. Aber dann die Stimmung ab dem 2. Set …… das hätte auch im „Cavern Club“ in Liverpool zu besten Beatles-Zeiten nicht besser sein können! Da soll noch einer sagen, die Neusser „….. künne net fiere“.
Kein Wunder, dass uns Simone Görke noch während der letzten Zugabe wieder für 2020 verpflichtet hat. Neuss – wir kommen im Dezember. Ihr auch? Es gibt keinen Hinderungsgrund, denn das „Börsencafé“ hat einen mustergültigen Umgang mit den Hygiene-Bestimmungen etabliert. Allerdings ist auch hier eine rechtzeitige Reservierung direkt beim „Börsencafé“ (Tel. 02131 1513797) erforderlich.
_________________________________________________

Location: Krefelder Str. 66, 41460 Neuss
Beginn: 20:00h
Eintritt: 10 Euro, Tischreservierungen im „Börsencafe“ werden dringend empfohlen


05.12.2020
„Torburg“, köln

Leute, das müsst Ihr unbedingt wissen! Die „Torburg“ ist vor kurzem zur „Besten Blueskneipe Deutschlands“ gewählt worden! Ist das nicht sensationell, was da von Hülya und Martin Wolf auf die Beine gestellt worden ist?
Eine Location, an der man als Gast und als Musiker einfach nicht vorbei kommt. Ihr solltet daher auf jeden Fall am 5.12. 2020 vorbeikommen, denn dann haben wir mit „Mind The Gap“ dort unsere Premiere. Vorher schon mal mit Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt gleich vor der Tür vorglühen – und dann schnell rein in die „Torburg“ zu „Maximum R&B“ …….. die frühen Vögel kriegen die besten Plätze, es ist nämlich immer rappelvoll.
_________________________________________________

Location: Kartäuserwall 1, 50678 Köln
Beginn: 20:00h
Eintritt: frei, aber reichliche „Hutspenden“ erbeten


30.01.2021
„Varieté Freigeist“, Viersen

In Viersen haben Claudia und Ralf Weber einen bemerkenswerten Ort der gepflegten Abendunterhaltung geschaffen: das „Varieté Freigeist“ macht seinem Namen in jederlei Hinsicht alle Ehre. Live-Musik, Kabarett, Ü40-Veranstaltungen …… ja sogar Ferienreisen beinhaltet das breite Programm der beiden sehr agilen Besitzer und Betreiber. Wir freuen uns sehr – auch auf die wirklich professionelle Bühne und den Backstage-Bereich. Das hat man nicht so oft.
_________________________________________________

Location: Rintgerstr. 5, 41747 Viersen
Beginn: 20:30h
Eintritt: frei, aber reichliche „Hutspenden“ erbeten


23.05.2021 (Pfingstsonntag)
Jazz-Rallye, Düsseldorf

Endlich war es soweit: wir sollten endlich in Düsseldorf auftreten, dem geographischen Epizentrum unserer Band! Hat lange gedauert, aber nun war ein lange gehegter Wunsch von uns tatsächlich Realität geworden: ab 12 Uhr mittags zwei Stunden „Mind The Gap“ live im Zentrum der Königsallee! Bei der Düsseldorfer Jazz Rallye – einem der Top Music Live Events in Deutschland! Die ideale Möglichkeit, sich mit uns und bei uns und durch uns schon ab „High Noon“ auf einen tollen Tag in der Stadt einzustimmen.

Dann kam Corona und die Veranstaltung wurde komplett abgesagt. Also nix mit großer Bühne auf der Kö! Aber die gute Nachricht ist, dass es sich jetzt nur um ein Jahr verschiebt. Was sind schon 12 Monate im Angesicht der Ewigkeit? Daher jetzt am Pfingstsonntag um 12:00h auf der großen Kö-Bühne ……


21.08.2021
Tennisclub Kaiserswerth, Düsseldorf

Und schon wieder in Düsseldorf – diesmal auf einer Privatveranstaltung